Deutscher Gewerkschaftsbund

10.03.2014

DGB Kreisverband LOS mit gelungener Überraschung

Frauentagsvorfreude im Krankenhaus Beeskow

Eine rundum gelungene Aktion hat der DGB Kreisverband LOS am 7.März in Beeskow durchführen können.

Der Betriebsrat hielt dicht und so wurde es eine freudige Überraschung für die, im Krankenhaus Beeskow beschäftigten Frauen, als plötzlich zur Mittagszeit, die Vorsitzende des DGB KV LOS, Ingrid Freninez mit Ihren Kollegen Bodo Kruse und Bernd Markwart sowie dem Betriebsrat und dem DGB Betreuungssekretär Andreas Sult in den einzelnen Stationen auftauchten und eine Rose und ein kleines Dankeschön überreichten.

Auch wenn es einen Tag vorzeitig war, so waren die Reaktionen der Frauen doch klar und eindeutig. Die Freude und Überraschung war ihnen ins Gesicht geschrieben. Viele hatten soetwas schon lange nicht mehr erlebt und einige wohl sogar noch nie.

Mit kleinen Hinweisen zur anstehenden Betriebsratswahl konnten die Beschäftigten bei dieser Gelegenheit natürlich auch versorgt werden.

Alles in allem eine tolle Idee des DGB Kreisverbandes, der sich damit nachdrücklich in Beeskow vorgestellt hat. 

Beeskow 7.03.2014

Andreas Sult

Frauentag in Beeskow

Andreas Sult


Nach oben

DGB Rechtsschutz

VIDEO


Annelie Buntenbach auf rentenpolitischer Tour bei Eberswalder Wurst

DGB-Rentenkampagne

Logo Claim DGB-Rentenkampagne: Rente muss für ein gutes Leben reichen
DGB

Steuerrechner

DGB-Steuerrechner in weißer Schrift mit Motto "Entlastung für 95 Prozent"
DGB

Wir empfehlen

gegenblende.de
dgb.de/einblick

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT

Mitglied werden!