Deutscher Gewerkschaftsbund

19.12.2018
Auf ein gutes und friedliches Jahr 2019

Das DGB-Regionsteam wünscht frohe Weihnachten

Schwerpunkt in diesem Jahr waren unter anderem die Betriebs- und Personalratswahlen. Mit Verteilaktionen und Gesprächsrunden wiesen wir, gemeinsam mit den Mitgliedsgewerkschaften, auf die Notwendigkeit der betrieblichen Mitbestimmung hin.

Selbstverständlich, wie jedes Jahr, fanden in der Region zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen anlässlich des Internationalen Frauentages sowie am 1. Mai statt.

Auch bei Warnstreikaktionen, wie bei Firma Bo­rys­zew in Prenzlau, unterstützte die DGB-Region mit Kolleginnen und Kollegen der Kreisverbände. Gutes Geld für gute Arbeit! Auch über die DGB-Regionsgrenzen hinaus, tritt die DGB-Region Ostbrandenburg solidarisch auf. So zum Beispiel im Falle des von der Arbeit freigestellten Betriebsratsvorsitzenden der Teigwaren Riesa GmbH. Und das nur, weil die Kolleginnen und Kollegen einen vernünftigen Tarifvertrag haben wollen.

Protestaktionen gegen AfG & Co. - auch hier ist der DGB und seine Mitglieder ein verlässlicher Partner. Gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus! Wo auch immer sie ihre Hetzreden verbreiten - wir halten dagegen!

Ein Erfolg war auch das 2. Hoffest der Gewerkschaften im September. Bei Musik und kulinarischen Genüssen trafen sich ehrenamtliche und hauptamtliche Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter zum Austausch mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Im kommenden Jahr haben wir Europa- Kommunal- und Landtagswahlen. Die Stadt- und Kreisverbände haben sich bereits darauf eingestellt und werden mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen auftreten. Jede Stimme Zählt und die Stelle, wo das Kreuz hinkommt, ist wichtig!

Im Rahmen dieses Wahljahres wird es auch eine Neuauflage der Demokratie-Tour geben sowie das dritte Hoffest am 14. Juni.

Da gibt es viel zu tun.


Aber erst einmal heißt es ausruhen im Kreise der Familie und Kraft schöpfen für das kommende Jahr.

Allen Kolleginnen und Kollegen ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 


Die schönste Zeit im Jahr

nehmen wir jetzt wahr.

Ach könnte ich gestalten,

und die Zeit anhalten.

Es ist so selig,

heiter und fröhlich,

still und besinnlich,

und gar nicht gewöhnlich. *  

 

*http://www.weihnachtsspruechefuerkarten.com/gruesse-zu-weihnachten/


 

Merry Chrismas

Nicola Dülk


Nach oben

DGB Rechtsschutz

VIDEO


Annelie Buntenbach auf rentenpolitischer Tour bei Eberswalder Wurst

DGB-Rentenkampagne

Logo Claim DGB-Rentenkampagne: Rente muss für ein gutes Leben reichen
DGB

Steuerrechner

DGB-Steuerrechner in weißer Schrift mit Motto "Entlastung für 95 Prozent"
DGB

Wir empfehlen

gegenblende.de
dgb.de/einblick

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT

Mitglied werden!