Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 005/08/2013 - 06.08.2013
DGB und IHK-Projektgesellschaft mbH Ostbrandenburg informieren über praxisorientierte Lösungen zur Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit und Pflege

Transferworkshop des Projektes „Pflege ist Maßarbeit“ am 8. August 2013 in Potsdam

INNOPUNKT-Initiative: „Beruf, Familie, Pflegen. Neue Vereinbarkeitslösungen für Brandenburg“.

 

Im September 2013 endet ein gemeinsames Projekt von DGB Bezirk Berlin-Brandenburg, Region Ostbrandenburg und IHK-Projektgesellschaft mbH Ostbrandenburg nach dreijähriger Laufzeit.

 „Pflege ist Maßarbeit – Wege zu einer familienbewussten Personalpolitik“, war eines von sieben Projekten im Rahmen der INNOPUNKT-Initiative: Beruf, Familie, Pflegen. Neue Vereinbarkeitslösungen für Brandenburg“.

Anliegen des Projektes war innovative Lösungen zur Entlastung von Erwerbstätigen mit Pflegeverantwortung zu entwickeln und zu erproben, Unternehmen für die Thematik der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zu sensibilisieren, sie aktiv in die Projektarbeit einzubinden und  Unterstützungsangebote in der Personalpolitik zu verankern sowie die Vernetzung mit regionalen Akteuren, wie Pflegestützpunkte und lokale Bündnisse für Familie.

Zum Konzeptansatz gehört u. a. der Transfer der Projektergebnisse und Erfahrungen aus Ostbrandenburg in die beiden anderen DGB Regionen und Kammerbezirke des Landes Brandenburg.

Am Donnerstag, den 8. August 2013, 13:00 - 15:00 Uhr wird im Haus der Natur, Lindenstraße 34, 14467 Potsdam der 2.  Transferworkshop, für die DGB-Region Mark Brandenburg/ den IHK-Kammerbezirk Potsdam, durchgeführt.

„Wir haben in drei Jahre Projektarbeit viele Erfahrungen und Erkenntnisse gesammelt, die wollen wir vorstellen und diskutieren“ so Ralf Kaiser, Leiter des Projektes  „Pflege ist Maßarbeit“.

„Wir haben aber auch erkennen müssen, dass ein so sensibles Thema, was all zu oft noch in den Brandenburger Unternehmen ein Tabuthema ist,  unbedingt nachhaltig bearbeitet werden muss“ erklärt Ralf Kaiser weiter, daher werden wir zu diesem Transferworkshop auch eine Gemeinsame Deklaration von DGB-Region Ostbrandenburg und IHK Ostbrandenburg vorstellen und aufzeigen, wie wir gemeinsam an diesem zukunftsorientierten Thema über die Projektlaufzeit hinaus weiter arbeiten wollen.“

Download der Pressemitteilung: 
Pressemitteilung 005/08/2013 (PDF, 90 kB)

Transferworkshop, 8. August, Potsdam


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis