Deutscher Gewerkschaftsbund

Sortierung:   

18.05.2017

1. MAI IN BEES­KOW

DGB Ostbrandenburg
In Beeskow eröffnete die Vorsitzende des DGB Kreisverbands Oder-Spree am Morgen den Tag der Arbeit und moderierte auch durch das Programm, das aus einer bunten Mischung aus musikalischen Darbietungen, wie etwa vom Jugendblasorchester der Musikschule und der Raüberbänd Kossenblatt sowie kabarettistischen Einlagen (Hengstmannbrüder) bestand. Die Maiansprache hielt der stellvertretende Landesbezirksleiter ver.di Berlin-Brandenburg, Roland Tremper.
zur Fotostrecke …

13.05.2017

Bil­der­ga­le­rie 1. Mai in Ebers­wal­de

©KV Barnim
Das war der Tag der Arbeit in Eberswalde in Zahlen: über den Tag verteilt beteiligten sich an der Kundgebung etwa 1000 Besucher. Rund 350 waren durchgehend am Veranstaltungsort. Dem Demozug durch die Innenstadt am Vormittag schlossen sich etwa 150 Menschen an.
zur Fotostrecke …

08.05.2017

Bil­der­ga­le­rie 1. Mai in Schwedt

©DGB KV Uckermark
In Schwedt am Bollwerk und bei Fischer Zahn feierten etwa 1600 Besucher und Besucherinnen den Tag der Arbeit.
zur Fotostrecke …

08.05.2017

Bil­der­ga­le­rie 1. Mai in Straus­berg

©DGB KV MOL
Auf der Strausberger Maikundgebung zum Tag der Arbeit sprachen Maiansprache Kerstin kühn (Die LINKE) und Peter Dietrich (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft). Musikalisch wurde der Tag durch "THE PIANOMAN (Frank Pianopur) und die Kreismusikschule Strausberg begleitet.
zur Fotostrecke …


07.05.2017

Bil­der­ga­le­rie 1. Mai in Prenz­lau

©DGB KV Uckermark
Die traditionelle Maibaumaufstellung eröffnete der DGB Kreisverband Uckermark zusammen mit dem SPD Ortsverein Prenzlau.Kreisvorsitzende Marianne Wendt hielt die Mairede. Es gab viele Möglichkeiten zu Gesprächen mit DGB-Vertretern, bundes-, Landes- und Kommunalpolitikern. Ein buntes Rahmenprogramm und Live-Musik rundeten die Veranstaltung ab.
zur Fotostrecke …


Nach oben

Zum DGB Rechtsschutz

VIDEO


Annelie Buntenbach auf rentenpolitischer Tour bei Eberswalder Wurst
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

DGB-Rentenkampagne

Steuerrechner

Unterschriftenaktionen

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT

Mitglied werden!