Deutscher Gewerkschaftsbund

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Gedenken an Amadeo Antonio in Eberswalde/Barnim
Vor 27 Jahren wurde in Eberswalde der 28-Jährige Angolaner Amadeu Antonio von Rechtsextremisten und Rassisten zu Tode gehetzt. An seinem Todestag, dem 6. Dezember, gedachten zahlreiche Eberswalder dieser Greueltat. Sie legten an der Gedenktafel am Ort des Geschehens Blumen und Kränze nieder. Auch der DGB-Kreisverband Barnim beteiligte sich an der Gedenkveranstaltung und legte einen Kranz nieder. weiterlesen …
Artikel
Bündnis verhindert Aufmarsch der "Alternative für Deutschland" in Eberswalde
Ein Bündnis aus Gewerkschaften, Vereinen und Parteien rief zum Protest gegen eine für gestern geplante Kundgebung und Demonstration der "Alternative für Deutschland" in Eberswalde auf und konnte damit die Veranstaltung verhindern. Damit zeigte sich wieder einmal: unsere Alternative heißt Solidarität! weiterlesen …
Artikel
Gegen Gewalt, Fremdenfeindlichkeit und Rassimus
„Antirassismus macht Schule“ hieß es am 15. März 2018 im Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium in Schwedt/ Oder. Auch in diesem Jahr war der DGB-Kreisverband Uckermark wieder mit einem Workshop dabei. Anlass ist die Internationale Woche gegen Rassismus vom 12. bis 25. März. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten