Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 009/2017 - 02.05.2017
Wahl

Kreisverband Märkisch-Oderland hat gewählt

Die von den Gewerkschaften benannten Vorstandsmitglieder des neuen Kreisverbandes Märkisch-Oderland wählten am 27.04.2017 aus ihrem Kreis einstimmig den neuen Vorsitzenden, Camillo Menzel (IG BAU).

 

DGB Kreisverbandsvorsitzender in Märkisch-Oderland,  Camillo Menzel

Der alte und neue DGB Kreisverbandsvorsitzende in Märkisch-Oderland, CAMILLO MENZEL, nach seiner Wiederwahl ©DGB Region Ostbrandenburg

Camillo wird damit seine Arbeit im Kreisverband fortsetzen und sich ganz besonders für die stärkere Wahrnehmung und Zusammenarbeit der Gewerkschaften in der Region Ostbrandenburg einsetzen: „Als Sprachrohr der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen müssen wir immer wieder auf die Missstände am Arbeitsmarkt aufmerksam machen und dagegen kämpfen“.

Als seine Stellvertreterin wurde Sabine Lemke (GEW) gewählt.

Weiter gehören dem Vorstand an: Gerd Steingräber und Frank Aethner (beide ver.di), Karin Glashagen (GEW) und Thomas Braun (EVG).

Nach der Organisation der 1. Mai-Feier in Strausberg wird sich der Kreisverband am 31. Mai an dem bundesweit stattfindenden Aktionstag zur DGB Rentenkampagne beteiligen. Am S-Bahnhof Strausberg werden die Kolleginnen und Kollegen für die Zukunft der Rente Druck machen. Ein Kurswechsel in der Rentenpolitik ist möglich und unbedingt notwendig, um den Sinkflug der Rente zu stoppen und drohende Altersarmut abzuwenden.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Bildergalerie
Bildergalerie 1. Mai in Eberswalde
Das war der Tag der Arbeit in Eberswalde in Zahlen: über den Tag verteilt beteiligten sich an der Kundgebung etwa 1000 Besucher. Rund 350 waren durchgehend am Veranstaltungsort. Dem Demozug durch die Innenstadt am Vormittag schlossen sich etwa 150 Menschen an. zur Fotostrecke …
Pressemeldung
Kreisverband Barnim hat gewählt
Die satzungsgemäße Neuwahl des DGB-Kreisverbandsvorstands Barnim fand am 16. Mai statt. Alter und neuer Vorsitzender ist Ralf Kaiser (IG Metall); sein Stellvertreter ist René Herzog (EVG). Im DGB-Kreisverband Barnim ist jeweils ein Vertreter der insgesamt acht Mitgliedsgewerkschaften des DGB vertreten. Zur Pressemeldung
Bildergalerie
Bundesweiter Rentenaktionstag
zur Fotostrecke …

Zuletzt besuchte Seiten